Menü

Dienstag, 22. Januar 2013

#17 Papperlapapp...



....stand 1880 erstmals im Duden.

 Grüße aus England. Hier ist Winterwonderland und die Welt steht still. 3 Flocken und der Engländer ist überfordert. Es gibt weder Streufahrzeuge noch sonstigen Räumungsdienst. 
Am Montag fiel bei vielen der Unterricht aus (Schneefall), gestern ging unser Internet 24h nicht (Schneefall) und heute ist auch noch die Heizung bzw. der Boiler kaputt gegangen. 
Aber ich halte mich warm, Heizkissen (bestes Weihnachtsgeschenk), Decke, Tee und Mütze, yeah! 

Mein Unterricht fiel nicht aus, meine Lehrerin stand vor uns mit so Spikes (quasi Schneeketten für die Füße, so à la ich bin dann ma aufm Weg nach Sibirien) und hat uns dafür gelobt, dass wir es  trotz 'difficult weather conditions' zur Uni geschafft haben...... verrückt!
Trotz Kälte laufen manche Menschen natürlich trotzdem im T-Shirt rum, ob das jetzt an fehlenden Kälterezeptoren oder fehlenden Gehirnzellen liegt....... fraglich.



Klausuren sind rum! but busy krissi is busy again -.- Nach grandiosen 3 Tagen Ferien (in denen ich natürlich theoretisch hätte Sachen vorbereiten müssen) habe ich mich ausgiebigst erholt (ja mir war fast schon langweilig.... NOT) und ich bin frisch wie der junge Morgen ins neue Semester gestartet. 

Bis auf ein paar kleine Änderungen bleibt mein Stundenplan gleich. Statt Newspaper-reading muss ich mich allerdings mit chinesischer Literatur rumschlagen. Als erstes lesen wir Mo Yan - auf Chinesisch versteht sich. Statt China development habe ich dann noch chinesische Politik (5 Leute im Kurs – say what??) und der Rest ist chabuduo yiyang (gleich).

Am Freitag fliege ich nach Belfast! Freu mich schon krass. 

So, ich hör auf. Holy moly – mir ist kalt!

Bis bald ihr Lieben,
euer
Dre Dre PHD  - I got a degree from the streets – and Camebridge.

X x x

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen