Menü

Freitag, 19. April 2013

#25 Im Dienste der Wissenschaft

Hallo Friends,

natürlich denke ich nicht dass ihr alle eine Acai-Diät machen solltet und eine Penisverlängerung wollte ich euch auch nicht ans Herz legen. Es hat sich schlicht und einfach ein Virus in meinen Computer bzw. Email Programm eingeschlichen. Tut mir Leid!

War aber eigentlich auch ganz schön, so viele Emails habe ich lange nicht mehr bekommen. Alle Freunde haben mal was hören lassen. Die Emails wurden aber leider auch an alle Professoren etc. geschickt....

Frau Bier, bitte überprüfen Sie Ihre Sicherheitseinstellungen!

Ja, das Leben ist nicht leicht und vor allem nicht billig in England. Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen meinen Körper zu verkaufen (nein, nicht Prostitution, sondern im Dienste der Wissenschaft. Seht selbst:
Laborratte

Das ganze Experiment hat 3 1/2 gedauert. In der Kappe befinden sich kleine Sensoren dir die Hirnströme messen. Damit die sich total dolle mit der Kopfhaut verbinden, wird eine Mischung aus Salz, Shampoo und destilliertem Wasser auf die Schwämme (es befinden sich genau 43 in dieser Kappe) injiziert (mit Spritzen, war ein bisschen unheimlich). (ELEKTROLYTE. Frau Spitz & Frau Taube!)
Ja, Hirnströme auf dem PC angucken, ist total spannend. Zähne fletschen, zwinkern, schlafen, alles kann man an Hand der Aufzeichnungen erkennen.


Der Spaß hat 2 Stunden Vorbereitung in Anspruch genommen und danach hatte man ne Friese wie ein Löwe, aber die beiden Jungs, die das Experiment durchgeführt haben waren ziemlich cool, von daher war es okay. Im  Experiment werden Spanisch, Deutsch und Englisch Muttersprachler getestet. Es wird verglichen wie die Bildung von zusammengesetzten Wörtern eingeschätzt wird: bus ticket , chestnut mash, sport injury etc. Mehr durfte ich nicht wissen, damit ich während des Experiments nicht voreingenommen bin.

Mein Tschero war auch noch zu klein, dann hab ich noch so ein Netz umme Kopp rum bekommen.

So, gleich nehme ich noch an einem anderen Experiment teil, in dem getestet wird, ob Nicht-Muttersprachler ein Sprachgefühl für Chinesisch entwickeln können, bzw. in welchem Ausmaß. Diesmal ohne Verkabelung. Danach noch Uni und dann geh ich auf reisen.

x x x

P.S. Gestern im Chinesisch Unterricht haben wir den Unterschied zwischen, 可怕, 害怕, 担心 besprochen. Worauf hin ich mir nur noch HP Bexter vorstellen konnte der so 害怕,害怕 singt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen